Überspringen zum Inhalt

Das körperschaftsteuerliche Einkommen und seine Besteruerung 2015

Die Steuerstatistiken dienen gemäß § 1 Abs. 1 StStatG der Beurteilung der Struktur und Wirkungsweise der betreffenden Steuern und ihrer wirtschaftlichen und sozialen Bedeutung. In der Gesetzesbegründung wird dazu folgendes ausgeführt: „Da die Besteuerung unmittelbar in die wirtschaftlichen und sozialen Verhältnisse von Einzelpersonen und Unternehmen eingreift, muss die Steuerpolitik die Steuerbemessungsgrundlagen und die Belastungswirkungen der Steuern aufmerk-sam beobachten, um im Interesse der Allgemeinheit notwendige und zweckmäßige Entscheidungen treffen zu können.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Informationstatbestand Amtliche Statistiken und Tätigkeitsberichte
Informationskategorie
Dokumentendatum 2020-07-08