Überspringen zum Inhalt

Vorwürfe des Vertreters der Gewerkschaft ver.di in der Anhörung am 18. Januar 2018 zur Situation des Justizvollzugs in Rheinland-Pfalz

Konkretisierung der Vorwürfe, u. a. Beurteilungswesen, Verletzung der Arbeitszeitverordnung, Eingruppierung von Beschäftigten nach TV-L, Stellenausschreibungen, Umgang mit Personalvertretungen, sicherheitsrelevante Fragen, Ergebnisse der internen Überprüfung; Berichterstattung der Landesregierung im Rechtsausschuss

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Informationskategorie Gesetze & Justiz
Informationstatbestand Berichte & Mitteilungen der Landesregierung an den Landtag
Vorgang Ausschussantrag
Wahlperiode 18.05.2016 - 17.05.2021
Erstellungsdatum 2018-03-23
Dokumentart Vorlage
Dokumentnummer 17/2909
Dokumenttyp Vorlage
Datenverantwortliche Stelle Ministerium der Justiz
Fundstelle dazu: Ministerium der Justiz 23.03.2018 Vorlage 17/2909 (Sprechvermerk, Schriftwechsel zwischen Justizministerium und Personalvertretungen)