Entwicklungen und Strukturen im Anbau von Freilandgemüse in Rheinland-Pfalz

In keinem anderen Bundesland hat die Erzeugung von Gemüse einen so bedeutenden Anteil am Produktionswert der Landwirtschaft wie in Rheinland-Pfalz. Das Hauptanbaugebiet ist die Pfälzer Rheinebene. Diese vergleichsweise niederschlagsarme Region bietet bei hoher Sonneneinstrah- lung und geeigneten Böden in Verbindung mit der Einrichtung eines weitläufigen Beregnungsnetzes beste Produktionsvoraussetzungen. Alle vier Jahre findet die jährliche Gemüseerhebung als Vollerhebung statt und ermöglicht strukturelle Auswertungen.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Informationstatbestand Amtliche Statistiken und Tätigkeitsberichte
Informationskategorie Landwirtschaft, Weinbau & Forsten
Dokumentendatum 2017-10-27