Überspringen zum Inhalt

Bundewaldinventur (BWI 3) - Ergebnisse für Rheinland-Pfalz

Im Rahmen der Bundeswaldinventur wurden deutschlandweit mit einem einheitlichen Stichprobenverfahren Daten über die großräumigen Waldverhältnisse und die forstlichen Produktionsmöglichkeiten erhoben. Die Auswertung der Daten für Rheinland-Pfalz lässt nicht nur Aussagen über den derzeitigen Status der Wälder zu, sondern erlaubt durch den Vergleich mit der BWI 1 und BWI 2 zugleich, die Entwicklungen der Vergangenheit zu verfolgen. Daraus ergibt sich auch die Chance, vorsichtige Prognosen zu erstellen. Diese drei Komponenten sind unerlässlich, um wirtschaftlich und politisch handeln zu können.

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Feld Wert
Informationstatbestand Umweltinformationen
Datenverantwortliche Stelle Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität
Dokumentendatum 2021-05-27